SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Workflow um 2 Listen zu vergleichen

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 1 Geprüfte Antwort | 2 Antworten | 1 Follower

Top-75-Beitragsschreiber
177 Beiträge
Herje70 erstellt in 12 Jan 2021 11:35

Hallo Zusammen,

gegeben ist eine größere Hauptliste, die regelmäßig aufgeräumt wird, sprich alte Elemente werden archiviert (als Excel) und die Einträge aus der Liste gelöscht.

parallel gibt es eine Nachtragsliste  wo Kollegen zu Elementen der Hauptliste Ergänzungen machen können (Workflow mit Identitätswechselschritt). dazu wird die ID des Elementes, was den Nachtrag bekommen soll, eingetragen und der Nachtrag. Der Workflow durchläuft die Hauptliste und wenn er dei ID gefunden hat, trägt er den Nachtrag ein.

Nun soll die Nachtragsliste auch bereinigt werden, d.h., ich müsste die ID der Nachtragsliste mit den ID's der Hauptliste vergleichen und die Einträge in der Nachtragsliste löschen wenn sie nicht mehr in der Hauptliste enthalten sind.

ich habe dazu nur den Nintex und habe auch schon viel probiert, aber ans Ziel komme ich damit nicht. Es würde auch schon reichen wenn in in einer Hilfsspalte der Nachtragsliste ein Wert gesetzt wird (gefunden zum Bsp) und ich lösche die anderen Einträge händisch.

geht sowas mit Nintex überhaupt?

 

VG Jens

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-10-Beitragsschreiber
19.215 Beiträge

Warum verwendet Ihr in der Nachtragsliste nicht einfach ein Nachschlagefeld (Lookup)? Damit kann man einfach ein Element der Hauptliste auswählen. Es sorgt dafür, daß keine ungültigen IDs eingegeben werden können. Und falls gewünscht, kann man es sogar so konfigurieren, daß die Elemente der Nachtragsliste automatisch gelöscht werden, wenn das Element der Hauptliste gelöscht wird.

Falls Du es doch mit Nintex machen möchtest, kannst Du einfach mit der ID aus der Nachtragsliste in der ersten Liste nachschlagen und dabei testen, ob z.B. das Feld Titel nicht leer ist. Mit Nintex kann man sowas auch innerhalb einer Schleife machen, die alle Elemente der Nachtragsliste durchgeht.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
19.215 Beiträge

Warum verwendet Ihr in der Nachtragsliste nicht einfach ein Nachschlagefeld (Lookup)? Damit kann man einfach ein Element der Hauptliste auswählen. Es sorgt dafür, daß keine ungültigen IDs eingegeben werden können. Und falls gewünscht, kann man es sogar so konfigurieren, daß die Elemente der Nachtragsliste automatisch gelöscht werden, wenn das Element der Hauptliste gelöscht wird.

Falls Du es doch mit Nintex machen möchtest, kannst Du einfach mit der ID aus der Nachtragsliste in der ersten Liste nachschlagen und dabei testen, ob z.B. das Feld Titel nicht leer ist. Mit Nintex kann man sowas auch innerhalb einer Schleife machen, die alle Elemente der Nachtragsliste durchgeht.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-75-Beitragsschreiber
177 Beiträge

Hallo Andi,

danke für den Tipp die Nachschlagespalte zu verwenden. Darauf wär ich nicht gekommen, dabei funktioniert es so einfach...genau was ich gebraucht habe.

 

VG Jens

Seite 1 von 1 (3 Elemente) | RSS