SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Workflow Formular an Email senden

bewertet von 0 Usern
Dieser Beitrag hat 5 Antworten | 2 Followers

Top-200-Beitragsschreiber
Beiträge 74
Ekime89 erstellt: 2 Apr 2019 13:59

Servus Zusammen,

ich habe eine benutzerdefinierte SharePoint-Liste erstellt. Ich möchte nun einen Workflow bauen, der bei jedem neuen Eintrag eine E-Mail an xxx@xxx.de sendet und in der Mail alle Informationen des Eintrags zu lesen sind.


Vielen Dank vorab.

Gruß

Tim

Top-10-Beitragsschreiber
Beiträge 18.914

Und wo genau klemmt es dabei?

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-200-Beitragsschreiber
Beiträge 74

Ich habe mittlerweile einen funktionierenden Workflow, der bei jedem erstellten Element eine E-Mail an xxx@xxx.de sendet. Jedoch wird als Absender-Adresse "no-reply@sharepointonline.com" verwendet und nicht - so wie ich es gerne hätte - die Absenderadresse (z.B. Vorname.Nachname@domain.de) desjenigen, der das Element erstellt hat.

Verstehst du was ich meine? 

Top-10-Beitragsschreiber
Beiträge 18.914

Ich verstehe, was Du meinst, habe aber keine Lösung dafür - die Absenderadresse kann man mit Workflows nicht beeinflussen. Evtl. geht da was, wenn man statt Workflow Microsoft Flow verwendet, aber das kann ich nicht sicher sagen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
Beiträge 42

Hallo Tim,

mit MS Flow kann man das genau so abbilden :-), hier kannst du auch die Absenderadresse beeinflussen. 

Wir machen das für ein internes Ticketsystem light ....

Bei Problemen kannst du dich gerne melden.

Beste Grüße

Wolfgang

Top-200-Beitragsschreiber
Beiträge 74

Hi,

du hast Recht: Mit Microsoft Flow kann ich den Workflow so konfigurieren, dass der E-Mail-Absender derjenige ist, der auch das Sharepoint-Listenelement erstellt hat.

Vielen Dank!!!

Gruß

Tim

 

Seite 1 von 1 (6 Elemente) | RSS