SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Suchen

  • Re: Bibliotheks-Aufrufe im IE dauern sehr lange

    So wie es jetzt aussieht liegt es nicht am Browser selbst, sondern am Vierenscanner Addon ScriptScan. Schaltet man das Teil aus, ist der IE flott wie alle anderen :)
    Bereitgestellt in Allgemein (Forum) von Derby am 6 Feb 2019
  • Re: Synchronisation von Inhaltstyp klappt nicht für eine Liste

    [quote user="Frau Susanne"] Persönlich bin ich auch der Meinung, dass das anders geht und ich dachte eigentlich auch, dass SharePoint Inhaltstypen automatisch an Ebenen nach unten Synchronisiert oder etwa nicht? Was ist denn eine bessere Lösung, um Stammdaten in allen SiteCollections zur Verfügung zu stellen? [/quote] Da liegt
    Bereitgestellt in Allgemein (Forum) von Derby am 5 Feb 2019
  • Re: Create Content Type via Powershell und CSV

    Ich habe mir den Scriptteil mal genauer angeschaut. Du hast da noch nen Fehler in # Creating client context object. $contentTypesSPO wird nicht korrekt gefüllt und da leer geht das script nie in die Abfrage rein. Lass dir die Variable ausgeben und siehst die Fehlermeldung. Schau dir mal das an: https://www.sharepointfire.com/2016/01/get-content
    Bereitgestellt in SharePoint (Forum) von Derby am 5 Feb 2019
  • Re: Create Content Type via Powershell und CSV

    Du löst $contentTypesSPO in foreach $contentType auf. Also musst du auch den $contentType sSPO .name anpassen. $contentType sSPO .name -eq $contentTypesCSV.NameContentType = $contentType.name -eq $contentTypesCSV.NameContentType
    Bereitgestellt in SharePoint (Forum) von Derby am 4 Feb 2019
  • Re: Create Content Type via Powershell und CSV

    Na weil $contentType was anderes ist als $contentTypesSPO . :)
    Bereitgestellt in SharePoint (Forum) von Derby am 4 Feb 2019
  • Re: Create Content Type via Powershell und CSV

    Du schreibst im Script: foreach ($contentType in $contentTypesSPO){ if ($contentTypesSPO.name -eq $contentTypesCSV.NameContentType ){ write-host "Info: The content type $($contentType) already exists." -foregroundcolor red $contentTypeExists = $true } else{ write-host "Info: The content type $($contentType) does not exists." -foregroundcolor
    Bereitgestellt in SharePoint (Forum) von Derby am 4 Feb 2019
  • Re: "Änderungen an vorhandenen Text" nachträglich überhaupt möglich?

    Frage wäre hier warum man das machen will? Führt die Funktion ja ad absurdum. Grundsätzlich geht das, allerdings nur per PowerShell und mit Serverzugriff. Im Browser über die Oberfläche unmöglich.
    Bereitgestellt in Allgemein (Forum) von Derby am 28 Jan 2019
  • Re: Änderungsdatum von Dateien

    Für diese Art der Anpassung von Elementen brauchst Du leider Serverzugriff.
    Bereitgestellt in Allgemein (Forum) von Derby am 18 Jan 2019
  • Re: Änderungsdatum von Dateien

    Es gibt 2 Spalten (Created und Modified) im SharePoint. Dies beziehen sich aber auf das Element, nicht auf das Dokument. Bei einem Import von grösseren Mengen Dokumenten, bei denen man diese Werte übernehmen will, kann man das per Powershell machen. In dem man diese Spalten nach dem Erstellen mit den Echten Werten aus dem Dokument abändert
    Bereitgestellt in Allgemein (Forum) von Derby am 16 Jan 2019
  • Re: Bibliotheks-Aufrufe im IE dauern sehr lange

    Das ist grundsätzlich nicht ganz falsch :) erklärt aber nicht diese extremen Werte. Rufe ich die Seiten im gleichen Browser auf dem Server auf geht es vollkommen normal. Auf dem Client mit gleicher Browserversion dauert das 5-10sek. Muss also am Client liegen. Frage ist nur wo?
    Bereitgestellt in Allgemein (Forum) von Derby am 9 Jan 2019
Seite 1 von 44 (436 Elemente) 1 2 3 4 5 Weiter > ... Letzte » | Weitere Suchoptionen