SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

internes Backup schlägt fehlt

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 3 Antworten | 1 Follower

Top-500-Beitragsschreiber
32 Beiträge
Depechem70 erstellt in 6 Sep 2018 8:16

Guten Morgen, nach reichlich recherche probiere ich mal diesen Weg, und hoffe jemand kennt das Problem und evtl die Lösung.

Derzeit funktioniert das interne Backup nicht vom SharePoint Server 2013.

in der SPBackup laufen folgende Fehler auf:

FatalError: Fehler von Objekt 'Suchdienstanwendung' im Ereignis 'OnPrepareBackup'. Weitere Informationen finden Sie in der Datei 'spbackup.log' oder 'sprestore.log' im Sicherungsverzeichnis.

FatalError: Fehler von Objekt 'Suchdienstanwendung' im Ereignis 'OnBackup'. Weitere Informationen finden Sie in der Datei 'spbackup.log' oder 'sprestore.log' im Sicherungsverzeichnis.

FatalError: Fehler von Objekt 'Suchdienstanwendung_DB_61e21fb9c1e04809bd24bbb9ef752b8e' im Ereignis 'OnBackup'. Weitere Informationen finden Sie in der Datei 'spbackup.log' oder 'sprestore.log' im Sicherungsverzeichnis.
 Fehler in einer anderen Komponente: Abbruch.

FatalError: Fehler von Objekt 'Verwaltungskomponente ('C:' auf 'STKASSP01')' im Ereignis 'OnBackup'. Weitere Informationen finden Sie in der Datei 'spbackup.log' oder 'sprestore.log' im Sicherungsverzeichnis.

FatalError: Fehler von Objekt 'Suchdienstanwendung_CrawlStoreDB_dc66a62e9727493f90a92db26f648d6f' im Ereignis 'OnBackup'. Weitere Informationen finden Sie in der Datei 'spbackup.log' oder 'sprestore.log' im Sicherungsverzeichnis.

FatalError: Fehler von Objekt 'Suchdienstanwendung_CrawlStoreDB_dc66a62e9727493f90a92db26f648d6f' im Ereignis 'OnBackup'. Weitere Informationen finden Sie in der Datei 'spbackup.log' oder 'sprestore.log' im Sicherungsverzeichnis.
 Fehler in einer anderen Komponente: Abbruch.

usw, insgesamt 12 Fehler.

Ein Suspend der Suchdienstanwendung wie bei Microsoft empfohlen, bringt leider nicht die Lösung.

Hab auch schon gelesen, das man das ganze Suchcenter deinstallieren sollte....was ich aber vermeiden wollte.

Danke und Grüße

 

 

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.849 Beiträge

Hast Du auch mal in die Dateien geschaut, die in den Fehlermeldungen angegeben sind?

Ich beschäftige mich jetzt wirklich seit vielen Jahren mit SharePoint, aber Du bist der allererste, von dem ich höre, der das eingebaute Backup benutzt. Alle anderen benutzen "richtige" Backupsystem...

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
32 Beiträge

Das ist aus den Dateien auf die er sich bezieht :-)

Wir benutzen noch Backup Exec. Aber wir sind derzeit dabei SharePoint auf einen anderen Server umziehen zu lassen. Und der beste Weg soll laut Microsoft sein.....Backup auf alt machen, Backup auf neu einspielen.

Und das Backup soll man vom internen Backup Dienst machen.

 

Top-10-Beitragsschreiber
18.849 Beiträge

Schreibt MS so einen Quatsch tatsächlich immer noch?

Zum Umziehen auf einen anderen Server gibt es viel bessere Möglichkeiten. Entweder neu aufsetzen und die Websitesammlungen per Backup/Restore migrieren oder eine Datenbankmigration. Der einfachste Weg wäre aber, neuen Server aufsetzen, der bestehenden SharePoint-Farm hinzufügen, alle Dienste auf den neuen Server konfigurieren und den alten aus der Farm nehmen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Seite 1 von 1 (4 Elemente) | RSS