SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Probleme mit Workflow

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 1 Geprüfte Antwort | 11 Antworten | 1 Follower

Top-500-Beitragsschreiber
59 Beiträge
Susi erstellt in 4 Jun 2018 14:56

Hallo zusammen,

habe folgendes Problem: Ein Workflow in der 1. Liste soll ein Element in der 2. Liste erstellen und manche Felder aus der 1. Liste übernehmen. Startet automatisch, wenn das Element in der 1. Liste erstellt wird. Bei diesem automatischen Start  bring er sofort ein Fehler mit dem Text: "Fehler in Workflow". Wenn ich den Workflow beende (abbreche) und erneut per Hand starte - läuft er durch und macht alles, was er machen soll (was für mich heißt - der Workflow an sich hat keine Fehler).

Wo könnte das problem sein?

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-500-Beitragsschreiber
59 Beiträge

ich möchte jetzt kurz bestätigen, dass  Identitätswechselschritt geholfen hat. Danke für den Tipp!

Alle Antworten

Top-25-Beitragsschreiber
426 Beiträge

2010 oder 2013 Workflow? Gleicher Benutzer der den Workflow im Autostart/Manuell startet?

Top-10-Beitragsschreiber
18.841 Beiträge

Susi:
diesem automatischen Start  bring er sofort ein Fehler mit dem Text: "Fehler in Workflow".

Baue in diesen Workflow als allererste Aktion eine Pause von einer Minute ein. Das löst dieses Problem, das immer auftritt, wenn ein Workflow einen anderen startet.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
59 Beiträge

SP2013. Ja, gleicher Benutzer.

Top-500-Beitragsschreiber
59 Beiträge

OK, ich versuche das. Werde berichten ;-)

Top-500-Beitragsschreiber
59 Beiträge

Andi Fandrich:

Baue in diesen Workflow als allererste Aktion eine Pause von einer Minute ein. Das löst dieses Problem, das immer auftritt, wenn ein Workflow einen anderen startet.

Die Pause hat leider nichts gebracht. Der Workflow bring weiterhin die gleiche Fehlermeldung..... Und es ist nicht so, dass ein Workflow einen anderen startet. Ich habe nur einen Workflow, der nur ein Element in eine andere Liste erstellt.  Noch irgendwelche Idee?

Top-10-Beitragsschreiber
18.841 Beiträge

Da habe ich das wohl falsch verstanden. Ich dachte der Workflow erstellt ein Element und dadurch wird wiederum ein anderer Workflow ausgelöst.

Trotzdem hört sich das Problem so an, als ob es sich eigentlich durch eine Pause lösen läßt. Gibt es noch andere Dinge, die mit der Liste interagieren? Weitere Workflows? EventReceiver?

Hast Du Zugriff auf die SharePoint-Logs? Dort sollte man normalerweise mehr dazu finden. Falls es ein 2013er Workflow ist auch auf dem Server, wo der Workflow Manager läuft.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
59 Beiträge

Das ist SP2013 Fondation. Der Workflow ist mit dem SharePoint Designer 2013 erstellt. Wo finde ich die logs?

Der Workflow macht nur das, was ich geschrieben habe. Die Liste hat weitere Workflows, die laufen ganz normal, ohne Pobleme (versenden E-Mails je nach dem, was in der Spalte "Status" steht).

Evtl. ist es wirklich Rechte-Problem? Unter welchem Benutzer wird eigentlich der Element in der 2. Liste per Workflow erstellt? Unter dem, der das Element in der 1. Liste erstellt oder unter meinem (unter dem der Workflow geschrieben wurde)?

Top-10-Beitragsschreiber
18.841 Beiträge

Susi:
Das ist SP2013 Fondation. Der Workflow ist mit dem SharePoint Designer 2013 erstellt

In SharePoint Designer siehst Du auf der "Homepage" des Workflows (da wo auch dessen Name steht), ob es ein 2010er oder ein 2013er ist. Bei SharePoint Foundation gibt es aber eh nur 2010er.

Susi:
Wo finde ich die logs?

Die Frage impliziert, daß Du keinen Zugriff darauf hast. Die Logs sind Textdateien direkt auf dem Server. Frage im Zweifel einen Admin. Wenn Du ihm möglichst genau die Uhrzeit sagst, zu der der Fehler auftrat, kann er schneller an der richtigen Stelle suchen.

Susi:
Die Liste hat weitere Workflows

Und die starten automatisch bei Neuanlage oder Änderung? Dann kann es da sehr wohl zu Konflikten kommen. Ich würde mal einige davon deaktivieren und schauen, ob es dann geht. Schlimmstenfalls müßte man bei allen als erstes eine Pause machen.

Workflows laufen immer im Namen der Person, die den Workflow gestartet hat. Das auch implizit durch Neuanlage eines Elements. Wenn also Herr Dimpfelmoser ein Element anlegt und dadurch einen Workflow startet, dann läuft der im Namen von Herrn Dimpfelmoser. Der Workflow kann also alles machen, was auch Herr Dimpflemoser kann.

Man kann im Workflow sog. Identitätswechselschritte verwenden. Alle Aktionen, die darin sind, werden dann im Namen des Workflowautors ausgeführt. Wenn der Workflowautor also höhere Rechte hat, kann der Workflow dort mehr machen, als Herr Dimpfelmoser darf.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
59 Beiträge

Andi Fandrich:

Die Frage impliziert, daß Du keinen Zugriff darauf hast. Die Logs sind Textdateien direkt auf dem Server. Frage im Zweifel einen Admin. Wenn Du ihm möglichst genau die Uhrzeit sagst, zu der der Fehler auftrat, kann er schneller an der richtigen Stelle suchen.

Ich habe Zugriff und bin Admin, kenne nur den Pfad zu Logs nicht, weil ich bis jetzt diese nie angeschaut hatte. War alles i.O. ;-)

Andi Fandrich:

Man kann im Workflow sog. Identitätswechselschritte verwenden. Alle Aktionen, die darin sind, werden dann im Namen des Workflowautors ausgeführt. Wenn der Workflowautor also höhere Rechte hat, kann der Workflow dort mehr machen, als Herr Dimpfelmoser darf.

Ich vermute, das Problem liegt daran. Habe jetzt Identitätswechselschritt hinzugefügt und werde schauen, ob dann alles richtig läuft.

Top-10-Beitragsschreiber
18.841 Beiträge

Wegen den Logs: schau mal in der Zentraladministration unter Monitoring - Configure diagnostic logging. Da steht der Pfad zu den Dateien. Und noch ein Tip: suche im Web nach ULSViewer und öffne die Dateien dann damit. Das ist deutlich angenehmer als mit Notepad.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
59 Beiträge

ich möchte jetzt kurz bestätigen, dass  Identitätswechselschritt geholfen hat. Danke für den Tipp!

Seite 1 von 1 (12 Elemente) | RSS