SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Feedback-Bogen in SharePoint einbinden

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 4 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
6 Beiträge
Kerstin24 erstellt in 12 Mrz 2018 10:37

Hallo liebe Community,

ich mache momentan ein Praktikum und soll für die Abteilung einen SharePoint einrichten. In diesem SharePoint soll ein Feedback Bogen eingebunden werden, da die Abteilung verschiedene Kurse gibt und von den Teilnehmern im Anschluss gerne Feedback bekommen würde.

Ablaufen soll das ganze so, dass die Teilnehmer über den SharePoint Zugriff auf den Feedback Bogen haben sollen. Diesen füllen sie dann aus und schicken Ihn an eine angegebene e-Mail Adresse ab.

Ich habe gesehen, dass man im SharePoint höhergestufte Links mit dem Inhalt Diskussion einbinden kann, das wäre auch eine Möglichkeit. Natürlich nur, wenn es sich entsprechend umsetzten lässt.

Hat jemand Ideen oder selbst schon derartiges realisiert?

 

Vielen Dank für die Antworten!

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.808 Beiträge

Kerstin24:
ich mache momentan ein Praktikum und soll für die Abteilung einen SharePoint einrichten

Bei sowas geht mir echt der Hut hoch (wenn ich einen hätte). Das ist definitiv nichts für Praktikanten. Und das geht nicht gegen Dich, sondern gegen die Firma!

Alleine schon das Lesen der Anforderungen zeigt, daß dort offenbar niemand Ahnung von SharePoint hat. Man füllt nicht eine Datei in SharePoint aus, um sie dann per Mail zu verschicken. maximal verschickt man den Link und das macht dann keine Person sondern ein Workflow.

Ganz grob brauchst Du diesen Aufbau:
Eine Liste mit den verfügbaren Kursen.
Eine Liste für die Anmeldungen. Benutzer legen hier ein neues Element an und wählen dabei den gewünschten Kurs an. Das ist quasi der Antrag. Auf der Liste hängt ein Workflow, der (optional) den Antrag einem Genehmiger vorlegt und dann wartet, bis der Kurs vorbei ist. Danach wird per Aufgabe Feedback angefordert.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
59 Beiträge

Hallo Kerstin24,

wir realisieren das oft mit "Umfrage".  Schau dir mal, ob das besser passt, als Diskussion.

Ohne Rang
6 Beiträge

Danke für die schnelle Antwort!

Ja auf den ersten Blick dachte ich auch, dass ich mit der Aufgabe nicht klar komme. Aber ich muss sagen, ich finde die Aufgabe interessant und man hat wenigstens eine Herausforderung.

Ich bin 6 Wochen in der Abteilung eingesetzt und sie meinten auch, dass es nicht fertig werden muss. Ich soll einfach mal schauen, wie weit ich komme.

 

Meinst du mit Liste eine Liste in SharePoint?

 

LG und Danke!

Ohne Rang
6 Beiträge

Ich schaue es mir mal an, hört sich aber gut an. Danke!

Seite 1 von 1 (5 Elemente) | RSS