SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Workflow mit vordefinierten Personen

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 1 Geprüfte Antwort | 2 Antworten | 1 Follower

Top-500-Beitragsschreiber
41 Beiträge
Thomask erstellt in 25 Aug 2014 21:30

Hallo zusammen,

ich würde gerne einen Genehmigungsworkflow mit dem SPD2013 erstellen, welcher bei einem neu erstellten Element einer Liste automatisch startet und von zwei Personen genehmigt werden muss.Wenn ich dies mit einer Liste und manuell einzutragenden Personenspalten mache ist das kein Problem und funktioniert auch soweit.

Nun würde ich aber gerne diese Personen anhand einer anderen Liste durch einen abzugleichenden Wert (z.B. Abteilung) auslesen und somit vorgeben. Also die Abteilung soll in beiden Listen vorhanden sein, in einer stehen die "Stammdaten"(Abteilung mit vordefinierten Personen) und in der anderen Liste wird die Abteilung ausgewählt

Der Workflow sollte nun anhand der Auswahl die dazugehörende Person automatisch aus der Stammdatenliste auslesen.

Ich hatte auch schon die "Nachschlagespalten" probiert, aber dort lassen sich leider keine Personen auswählen.

Wie kann ich hier vorgehen? Ist so etwas ohne erheblichen Zeitaufwand möglich?

 

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-10-Beitragsschreiber
18.977 Beiträge

Wenn man die Workflow-Nachschlagevorgänge mal kapiert hat, ist das ganz einfach ;-)

An der Stelle im Workflow, wo Du die Personen brauchst, gibt es eine Möglichkeit einen Nachschlagevorgang zu starten. Das ist unterschiedlich je nach Situation, aber der Dialog ist immer gleich. Ganz oben wählst Du die Liste mit den Stammdaten aus und direkt darunter das Feld mit den Personen. Unten im Dialog gibst Du jetzt die Suchbedingung an. Damit legst Du fest, welcher Datensatz aus der Stammdatenliste verwendet werden soll. Wähle dort das Feld Abteilung aus und klicke darunter auf den Button mit dem Formelsymbol. Das startet einen weiteren Nachschlagedialog, in dem Du oben Aktuelles Element stehen läßt und darunter ebenfalls wieder Abteilung auswählst. Fertig.

Damit suchst Du jetzt nach Personen in der Stammdatenliste, bei denen im Feld Abteilung dasselbe steht, wie beim aktuellen Element.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.977 Beiträge

Wenn man die Workflow-Nachschlagevorgänge mal kapiert hat, ist das ganz einfach ;-)

An der Stelle im Workflow, wo Du die Personen brauchst, gibt es eine Möglichkeit einen Nachschlagevorgang zu starten. Das ist unterschiedlich je nach Situation, aber der Dialog ist immer gleich. Ganz oben wählst Du die Liste mit den Stammdaten aus und direkt darunter das Feld mit den Personen. Unten im Dialog gibst Du jetzt die Suchbedingung an. Damit legst Du fest, welcher Datensatz aus der Stammdatenliste verwendet werden soll. Wähle dort das Feld Abteilung aus und klicke darunter auf den Button mit dem Formelsymbol. Das startet einen weiteren Nachschlagedialog, in dem Du oben Aktuelles Element stehen läßt und darunter ebenfalls wieder Abteilung auswählst. Fertig.

Damit suchst Du jetzt nach Personen in der Stammdatenliste, bei denen im Feld Abteilung dasselbe steht, wie beim aktuellen Element.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
41 Beiträge

Hallo Andi,

vielen Dank für die schnelle Antwort und die gute Beschreibung. Kurz und knapp es funktioniert :)

Ich musste noch ein bisschen bei den Punkten "Feld zurückgeben als" herumprobieren, dort habe ich jetzt beim ersten "Anmeldename" und beim zweiten "Nachschlagewert (als Text)" eingestellt.

Danke nochmal du hast mir wirklich sehr weitergeholfen :)

 

Viele Grüße

Seite 1 von 1 (3 Elemente) | RSS