SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Webpart mit Filterparameter aus Eigenschaft des umgebenden Formulars

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 3 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
12 Beiträge
Clouseau erstellt in 10 Dez 2015 13:43
Vorweg: Ich bin kein Entwickler und habe mich bis zum aktuellen Stand im Selbststudium durchgewurschtelt. Also sorry, wenn ich Sachen frage, die für andere eventuell als Grundwissen gelten.

Ich möchte für meine Firma ein Wiki aufbauen, in dem zu allen Maschinen je eine Startseite existiert, auf der alle Informationen zu dieser Maschine gesammelt präsentiert werden.

Dazu habe ich zunächst eine Liste aller Maschinen angelegt. In einer Bilderbibliothek habe ich dann Fotos, die über eine Nachschlagespalte mit der Maschinenliste verknüpft ist. Genauso gibt es weitere Listen mit Störungen, Anleitungen, Wartungsterminen usw., die alle über eine Nachschlagespalte mit der Maschinenliste verknüpft sind. In jeder Liste können mehrere Einträge zu einer Maschine vorhanden sein.

Nun will ich im Wiki für jede Maschine eine Seite anlegen, auf der ich diese ganzen Listen jeweils als Webpart einbinde und dann zusätzlich individuell weitere Infos hinzufügen kann. Dabei bin ich auf zwei Probleme gestoßen:

Zunächst, ich habe keine Ahnung, wie man Vorlagen für eine Seite erstellt. Also habe ich auf jeder Seite die selbe Prozedur und muß die diversen Listen-Webparts einfügen und dort dann die Ansicht ändern um den Filter auf die entsprechende Maschinen-ID zu setzen. Das ist sehr mühsam. Daher habe ich mir überlegt, daß ich doch in den einzelnen Listen jeweils eine Ansicht erstellen könnte, die einen Parameter als Filter nimmt. Und auf der Wiki-Seite, in die ich die Listen-Webparts einsetze, müßte ich dann nur diesen Parameter einmal auf die Maschinen-ID setzen. Dazu habe dann sogar schon die Wikiseite mit der Nachschlagespalte "Maschine" versehen.

Also: Wie erstelle ich mit dem Designer eine Listen-Ansicht, die einen Parameter als Filterkriterium nimmt? Und wie setze ich diesen Parameter in der Wiki-Seite? Oder könnte das Webpart vielleicht sogar direkt die Eigenschaft des umgebenden Formulars abrufen?

Und hier das zweite Problem:
Wie filtere ich ein Bilderbibliotheks-Webpart? Den Menüpunkt "Ansicht ändern" gibt es beim Webpart für Bilderbibliotheken leider nicht!

Ich nutze SharePoint 2010 Foundation.

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.855 Beiträge

Mit einem Wiki wird all das ziemlich schwierig, vor allem wegen

Clouseau:
Ich nutze SharePoint 2010 Foundation

Beim Server gäbe es das Enterprise-Wiki, das deutlich bessere Möglichkeiten für Seitenvorlagen bietet.

Aber eine ganz andere Idee: warum nicht für jede Maschine eine eigene Website? In der Website gibt es dann jeweils eine eigene Bibliothek, Bildbibliothek usw. und es muß nichts gefiltert werden. Optional könnte man sogar relativ einfach für einzelne Maschinen eigene Berechtigungen setzen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
12 Beiträge
Hmmm ... Aber ich glaube, damit hätte ich dann das umgedrehte Problem, daß es dann keine einzelne Liste gäbe, in der z.B. alle Wartungstermine gesichtet werden könnten. Diese Information wäre dann ja über unendlich viele Listen in einzelnen Websites verstreut! Nein, ich glaube das ist keine gute Idee.

Ich möchte das am Ende auf jeden fall so haben, daß ich auf einer Seite eine Übersicht über alle fälligen Wartungen im ganzen Betrieb habe und auf der Seite einer einzelnen Maschine dann nur die zur Maschine gehörigen Termine sehe.

Filtern mit Parametern geht auch in der Foundation. Nur habe ich keinen Plan, wo und wie ich die Parameter befülle und übergebe.

Daß ich es grundsätzlich in einem Wiki aufbauen wollte liegt an der sehr einfachen Editierbarkeit der Seiten, so daß später auch unversierte Nutzer Informationen hinzufügen können. Ich könnte natürlich die Webparts auch in einer normalen Websiteseite ablegen und dort dann noch einen Link auf eine Wiki-Seite setzen.
Top-10-Beitragsschreiber
18.855 Beiträge

Clouseau:
keine einzelne Liste gäbe, in der z.B. alle Wartungstermine gesichtet werden könnten. Diese Information wäre dann ja über unendlich viele Listen in einzelnen Websites verstreut

Das ist ein gängiges Szenario, das man mit Hilfe der Suche lösen kann. Allerdings ist das mit Foundation 2010 noch nicht sooo prickelnd. Foundation 2013 enthält allerdings die volle Search Engine und damit ist das kein wirkliches Problem mehr.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Seite 1 von 1 (4 Elemente) | RSS