SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Workflow sendet zwei Mails

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 1 Geprüfte Antwort | 4 Antworten | 1 Follower

Top-50-Beitragsschreiber
246 Beiträge
Tom Wendt erstellt in 8 Jan 2015 12:52

Moin,

wahrscheinlich übersehe ich etwas. Ich habe den Genehmigungsworkflow konfiguriert und aktiviert. Wenn ich nun ein Dokument hoch lade, wird der Workflow gestartet. Aber wieso bekommt der Genehmiger zwei Mails?

  • Der Workflow wird gestartet
  • Aufgabe - Genehmigen Sie das Dokument

Viele Grüße

Tom

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-50-Beitragsschreiber
246 Beiträge

Hi Andi,

ich habe es heraus bekommen. Habe nach folgender Anleitung http://www.fewlines4biju.com/2013/08/disable-default-email-for-approval.html die E-Mail Benachrichtigung abgeschaltet. Jetzt funktioniert es.

Vielen Dank und Grüße

Tom

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
19.139 Beiträge

Wahrscheinlich ist eine Mail vom Workflow (kann dort eingestellt werden) und die andere von der Aufgabenliste (kann dort eingestellt werden).

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-50-Beitragsschreiber
246 Beiträge

Hi Andi,

wo kann ich das im Workflow einstellen? Die E-Mail ist der Aufgabenliste ist ja richtig, nur das der Workflow gestartet wurde, ist überflüssig.

Gruß

Tom

Top-10-Beitragsschreiber
19.139 Beiträge

Das hängt zum einen von der Art des Workflows (2010 oder 2013) und zum anderen von der Art der Aufgabe ab.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-50-Beitragsschreiber
246 Beiträge

Hi Andi,

ich habe es heraus bekommen. Habe nach folgender Anleitung http://www.fewlines4biju.com/2013/08/disable-default-email-for-approval.html die E-Mail Benachrichtigung abgeschaltet. Jetzt funktioniert es.

Vielen Dank und Grüße

Tom

Seite 1 von 1 (5 Elemente) | RSS