SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure
Viele Dokumente in einer Dokumentbibliothek umbennen

Blogs

Michael Greth [SharePoint MVP]

Meet Mike

14.-17.11.2016 ESPC 2016 Wien 

Partner

Subscription

Michael Greth Blog
feedburner count
SharePointPodcast
feedburner count

Bookmark and Share

MVP AWARD 1998 - 2016

Syndication

Archives

Seit zwei Tagen habe ich hier an einem Problem gebastelt. Die Anfordrung war in einer Windows SharePoint Dokumentbibliothek eine Vielzahl von Dokumenten umzubenennen und das möglichst automatisch. Für das Dateisystem gibt es da ja fertige Tools wie z.B. Joe von Wolfgang Wirth, mit den nach bestimmten vorgegebene Mustern neue Dateinamen erzeugt werden können.

Leider funktioniert dieses Tool (und wahrscheinlich auch ähnliche) nicht mit Webordnern, so dass man auf manuelle Einzeländerungen angewiesen ist.

Aber ich bin auf das Tool WebDrive von Southriver Technologies gestossen. WebDrive ist ein  Programm, mit dem über WebDAV oder FTP externe Sites einem lokalen Laufwerk zugeordnet werden können. Und da WSS WebDAV untetstützt, lässt sich eine Verbindung zu einer WSS-Site herstellen und gängige Dateifunktionen mit Windows Explorer oder auch mit einem Tool wir Joe durchführen. Und es funktioniert ganz hervorragend (auch mit der 20-Tage Testversion von WebDrive, das ansonsten $39,95 pro Lizenz kostet.) 

Die Download-Links für die beiden Tools:


Bereitgestellt 10 Dez 2004 12:31 von Michael Greth
Gespeichert unter:

Kommentare

http:// geschrieben re: Viele Dokumente in einer Dokumentbibliothek umbennen
on 27 Dez 2004 7:51

Funktioniert es (Joe) auch nicht wenn man mit Net Use einen lokalen drive spezifiziert ?